COVID-19: Regelung bei Blacklightarena

Um Euch und unseren Mitarbeitern den bestmöglichen Schutz zu bieten, haben wir ein Hygienekonzept erstellt. Hier könnt Ihr unser Konzept nachlesen – danke.

ACHTUNG: Gemäß der aktuellen Verordnung des Landes Bayern bei uns die 2G-Plus Regel

(vollständig geimpft oder Genesen und zusätzlich gestestet).

Ausnahmen gelten für:

– Minderjährige Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen sowie noch nicht eingeschulte Kinder bis zum sechsten Geburtstag. Hier muss kein Testnachweis vorgelegt werden. (Altersnachweis erforderlich)

Personen mit einer Booster-Impfung sind von der Testpflicht ab dem ersten Tag der Impfung befreit.

 

Weiteres:

Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können und dies durch Vorlage eines schriftlichen ärztlichen Zeugnisses im Original nachweisen können sowie einen negativen PCR-Test vorweisen.

 

 

1. Reservierung:  

Um Wartezeiten aufgrund der reduzierten maximalen Besucherzahl zu minimieren, empfehlen wir unbedingt vorher zu reservieren. Online direkt über unsere Homepage, per E-Mail oder telefonisch zu unseren Öffnungszeiten unter 07307 – 2594312

2. Wieviele Personen dürfen zusammen spielen?: 

Derzeit gibt es keine Informationen darüber bzw. keine bestimmte Anzahl an Personen sind vorgegeben.

3. Besucherregistrierung:  (derzeit nicht notwendig)

Vor Spielbeginn muss jeder Gast ohne Reservierung seine Kontaktdaten hinterlassen. Hier vor Ort steht das Formular für Euch bereit. Die Daten werden nach 7 Tagen wieder komplett gelöscht.

4. Abstand zu anderen Personen:  

Alle Besucher sind dazu aufgefordert einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zu Personen anderer Spielgruppen in der gesamten Anlage einzuhalten. Die Mindestabstandregel gilt nicht für Personen der eigenen Spielgruppe. Sucht Euch bitte immer eine freie Bahn aus anstatt an einer belegten Bahn zu warten. Unsere Anlage bietet ausreichen Platz um ein problemloses Spiel zu ermöglichen.

5. Mund-Nasen-Schutz:  

Gemäß der gesetzlichen Verordnung müssen alle Besucher beim Betreten und Verlassen der Anlage sowie bei der Nutzung von Sanitärbereichen (WC-Anlagen) eine geeignete FFP2 Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Beim bespielen der Bahnen und allgemein in den Spielhallen muss kein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.  Kinder bis einschließlich 6 Jahren sind von der Mund-Nasen-Bedeckung grundsätzlich ausgenommen.

6. Handdesinfektion:  

Für alle Besucher unserer Anlage steht ausreichend Hand-Desinfektionsmittel im Bistro / Empfang bereit

7. Reinigung / Anlage: 

Unsere komplette Anlage wird regelmäßig gereinigt und desinfiziert. Minigolf-Schläger, Bälle, Getränkewägen sowie unsere Punktezettelhalter werden selbstverständlich vor jeder neuen Benutzung nochmals gereinigt und desinfiziert.